Flaschen-StabtomatenStabtomaten

Artisan Pink Tiger

Tomatensorte Artisan Pink Tiger
Sortenbeschreibung

'Artisan Pink Tigernennt sich diese bildhübsche mehrfarbige Flaschentomate von 'Artisan Seeds' aus den USA. Sie gehört zur wunderbaren 'Artisan-Serie' von Fred Hempel, bei der die länglichen Sorten 'Tiger' und die runden 'Bumblebee' heißen. All diese Tomaten sind spektakulär geflammt, marmoriert oder gestreift.

'Pink Tiger' ist eine Weiterentwicklung der beliebten 'Blush Tiger'. Sie wurde von Fred Hempel auf seiner Baia Nicchia Farm in Sunol (CA) gezüchtet und 2012 eingeführt. 

Die kräftigen Pflanzen haben dunkelgrünes, normalblättriges, relativ stark gezacktes Laub und werden um die 2 Meter hoch. 'Pink Tiger' benötigt von der Befruchtung bis zur Erntereife etwa 60 bis 70 Tage. Pro Rispe wachsen 6 bis 8 Früchte. Verzweigen sich die Fruchtstände, lassen sich bis zu 15 Tomaten von einer Rispe ernten.

Die länglich ovalen Tomaten haben 2 Fruchtkammern und enden in einer Spitze. Ausgereift sind sie rosarot gefärbt und orangegelb marmoriert. Die Früchte werden im Durchmesser 2 bis 3 cm groß, 4 bis 6 cm lang und bis zu 30 g schwer.

Eine weitgehend platzfeste knackige aber nicht harte Haut umschließt das saftige weiche Fruchtfleisch. Der Geschmack ist obstartig und fruchtig süß.

Übersicht
T192
Artisan Pink Tiger, Pink Tiger
Wuchsform:Stabtomate, normalblättrig
Herkunft:USA
Fruchttyp: Flaschentomate
Fruchtfarbe: rosarot, orangegelb marmoriert
Fruchtform: länglich, spitz
Fruchtgröße:
Ø 2 – 3 cm, ⇕ 4 – 6 cm
Fruchtgewicht:bis 30 g
Reifezeit:60 – 70 Tage - mittel
Wuchshöhe:indeterminiert, um 200 cm
Geschmack:fruchtig, süß
Standort: Gewächshaus, Freiland, Kübel
Ertrag: hoch
Meine Erfahrungen

'Artisan Pink Tiger' ist eine unkomplizierte, ertragreiche Stabtomate. Die Sorte ist robust, nicht sonderlich krankheitsanfällig und fruchtet auch bei kühleren Temperaturen zuverlässig. Deshalb lässt sich 'Pink Tiger' sowohl im Gewächshaus als auch im geschützten Freiland oder Kübel kultivieren.

Die Pflanzen sind sehr wüchsig und bilden viele Geiztriebe, die man regelmäßig entfernen sollte. Ist ausreichend Platz vorhanden, lassen sich die Pflanzen problemlos mit 2 bis 3 Trieben ziehen.

Ich bevorzuge für 'Artisan Pink Tiger' den geschützten Freilandanbau. Die Pflanzen sind zwar robust und fürs Freiland geeignet, legt man aber Wert auf makellose Früchte, sollte man einen Regenschutz spendieren. 

Gegen Ende Juli sind bei mir meist die ersten Früchte reif. Ich lasse die Tomaten recht lange an der Pflanze reifen und warte mit der Ernte bis sie sich etwas weicher anfühlen. Das Warten lohnt sich aber auf jeden Fall, denn nur die reifen Früchte entwickeln ihren vollen fruchtig süßen Geschmack.

Die Pflanzen halten lange durch und liefern bis zum Frost immer wieder neue Früchte, die mir direkt vom Strauch am besten schmecken.

Bewertung     

'Artisan Pink Tiger' ist wie seine Schwestern eine vorzügliche Tomate, mit einer wunderschönen Optik und einem hervorragenden Geschmack. Spendiert man den sonst anspruchslosen Pflanzen ein trockenes sonniges Plätzchen, kann man bis zum Frost ernten und wird viel Freude an dieser außergewöhnlichen Sorte haben.

ähnliche Sorten

•  Elfin  •  Green Sausage  •  Blush Tiger  •  Green Tiger  •  Lucky Tiger  •