Cherry-StabtomatenStabtomaten

Artisan Purple Bumblebee

Tomatensorte Artisan Purple Bumblebee
Sortenbeschreibung

'Artisan Purple Bumblebee' heißt diese hübsche lilafarbene, dunkelgrün gestreifte Tomate aus den USA. Sie gehört zur beliebten 'Artisan-Serie' von Fred Hempel, bei der die länglichen Sorten 'Tiger' und die runden 'Bumblebee' genannt werden. All diese Tomaten sind spektakulär geflammt, marmoriert oder gestreift. Die 'Purple Bumblebee' wurde bei 'Artisan Seeds' in Kalifornien gezüchtet und 2012 vorgestellt. 

Die Pflanzen haben normales Laub und werden um die 180 cm hoch. Bei der mittel frühen Sorte vergehen von der Blüte bis zur Reife ca. 60 bis 70 Tage. Pro Rispe wachsen 6 bis 8 Früchte. Oft verzweigen sich die Fruchtstände, dann sind auch mehr Tomaten möglich.

Die Früchte sind meist rund oder leicht abgeflacht aber recht einheitlich in der Größe. Sie werden 3 bis 4 cm groß und in der Regel zwischen 20 und 30 g schwer. Das Fruchtfleisch ist saftig und wird von einer weitgehend platzfesten Haut umschlossen. Der Geschmack ist aromatisch, fruchtig, süß-säuerlich, wobei die Süße überwiegt.

Übersicht
T203
Artisan Purple Bumblebee
Wuchsform:Stabtomate, normalblättrig
Herkunft:USA
Fruchttyp: Cherrytomate
Fruchtfarbe: lila, dunkelgrün gestreift
Fruchtform: rund
Fruchtgröße:
Ø 3 – 4 cm
Fruchtgewicht:bis 30 g
Reifezeit:60 – 70 Tage – mittel
Wuchshöhe:indeterminiert, um 180 cm
Geschmack:aromatisch, fruchtig, süß-säuerlich
Standort: Gewächshaus, Freiland, Kübel
Ertrag: hoch
Meine Erfahrungen

'Artisan Purple Bumblebee' ist eine anspruchslose, unkomplizierte Stabtomate. Die Sorte ist robust, nur wenig krankheitsanfällig und fruchtet auch bei kühlen Temperaturen zuverlässig. Deshalb würde ich diese Tomate sowohl fürs Gewächshaus als auch fürs geschützte Freiland oder den Anbau im Kübel empfehlen.

Die Pflanzen sind sehr wüchsig und bilden viele Geiztriebe, die man regelmäßig auslichten sollte. Ist ausreichend Platz vorhanden, lassen sich die Pflanzen problemlos mit 3 oder 4 Trieben kultivieren.

Als Standort für die 'Purple Bumblebee' bevorzuge ich das geschützte Freiland. Ein Regenschutz bietet sich bei Tomaten natürlich immer an und garantiert auch in verregneten Jahren gesunde Pflanzen und eine reiche Ernte. 

Ab Ende Juli beginnt bei mir die Ernte. Sind die Früchte reif, zeigen Sie ihre ganze Schönheit und haben einen aromatischen fruchtig süß-säuerlichen Geschmack. Die Ernte erstreckt sich über viele Wochen, es reifen bis zum Frost immer wieder neue Früchte nach. Mir schmeckt diese Tomate direkt vom Strauch am besten.

Bewertung     

Die 'Purple Bumblebee' ist auf alle Fälle eine köstliche Kirschtomate mit einer außergewöhnlich schönen Optik. Eine empfehlenswerte Naschtomate, die sich auch im Kübel an der Hauswand oder auf dem Balkon wohl fühlt.