Cherry-StabtomatenStabtomaten

Aunt Rubys German Green Cherry

Tomatensorte Aunt Rubys German Green Cherry
Sortenbeschreibung

'Aunt Rubys German Green Cherry' oder nur 'Aunt Rubys Green Cherry' nennt sich diese Stabtomate aus den USA. Sie entstand durch Selektion und ist die kleine Schwester der beliebten Fleischtomate 'Aunt Rubys German Green'. Mittlerweile ist die Sorte recht stabil und produziert etwas größere, bei Vollreife grün-rosafarbene, fruchtig-süße Cherrytomaten.

Die normal- blättrigen Pflanzen haben dichtes dunkelgrünes Laub und werden um die 2 Meter hoch. 'Aunt Rubys German Green Cherry' ist eine mittel-frühe Sorte, die von der Befruchtung bis zur Reife etwa 65 Tage benötigt. An kurzen kräftigen Rispen wachsen jeweils bis zu 10 Tomaten, die in der Regel 3 bis 4 cm groß und bis zu 30 g schwer werden.

Die runden Früchte haben 2 bis 3 Fruchtkammern, saftiges weiches Fruchtfleisch und sind von einer dünnen, nicht platzfesten Haut umschlossen. Der Geschmack ist sehr aromatisch und fruchtig-süß. 

Übersicht
T138
Aunt Rubys German Green Cherry
Wuchsform:Stabtomate, normalblättrig
Herkunft:USA
Fruchttyp: Cherrytomate
Fruchtfarbe: grün, rosa
Fruchtform: rund
Fruchtgröße:
Ø 3 – 4 cm
Fruchtgewicht:bis 30 g
Reifezeit:60 – 70 Tage - mittel
Wuchshöhe:indeterminiert, um 200 cm
Geschmack:fruchtig, süß
Standort: Gewächshaus, Freiland unter Dach, Kübel
Ertrag: hoch
Meine Erfahrungen

'Aunt Rubys German Green Cherry' ist eine nicht ganz unkomplizierte Cherrytomate. Die Pflanzen selbst sind zwar robust und wenig kranheitsanfällig, ihre Früchte allerdings, sind wegen ihrer dünnen weichen Haut etwas platzanfällig. Daher würde ich sie nicht für den ungeschützten Freilandanbau empfehlen. Stehen die Pflanzen vor Regen geschützt, bleiben sie gesund und die 'Platzer' halten sich in Grenzen.

Deshalb bevorzuge ich bei dieser Sorte den Anbau im Kübel, der bei Schlechtwetterperioden einfach an ein trockenes Plätzchen gestellt wird. Ich ziehe meine Pflanzen 2 bis 3 triebig, gieße sparsam aber regelmäßig und dünge nur bis zur Blüte mit verdünnter Beinwell- oder Brennnesseljauche.

Ab Anfang August beginnt bei mir die Ernte. Die Früchte werden mit zunehmender Reife weicher und bekommen bei Vollreife rosafarbene Bäckchen. Die Ernte erstreckt sich über viele Wochen und endet meist erst mit dem ersten Frost.

Bewertung     

'Aunt Rubys German Green Cherry' ist eine vorzüglich schmeckende grüne Cherrytomate. Bietet man der Sorte ein sonniges, vor Regen geschütztes Plätzchen an, wird man schnell vom Geschmack und der Optik überzeugt sein.

ähnliche Sorten

•  Egg Yolk  •  Green Doctors  •  Green Grape  •  Lime Green Salad  •