Salat-StabtomatenStabtomaten

Auriga

Tomatensorte Auriga
Sortenbeschreibung

'Auriga' nennt sich diese ertragreiche Stabtomate aus Ostdeutschland. Sie stammt aus Quedlinburg, wurde von Dr. Martin Stein gezüchtet und kam 1980 in den Handel. Sie bildet kräftige Rispen und trägt mittelgroße orangefarbene Salattomaten.

Die Pflanzen haben normal- blättriges Laub und werden selten höher als 150 cm. Die 'Auriga' ist eine mittel-frühe Sorte, die von der Befruchtung bis zur Reife etwa 65 Tage benötigt. An den öfters verzweigten Rispen wachsen jeweils 8 bis 12 Tomaten, die in der Regel 3 bis 5 cm groß und bis zu 80 g schwer werden.

Die runden, teils auch leicht ovalen Früchte haben 2 bis 3 Fruchtkammern, zart schmelzendes Fruchtfleisch und sind von einer weichen Haut umschlossen. Der Geschmack dieser mittelgroßen Tomaten ist aromatisch, fruchtig-süß ohne nennenswerte Säure.

Übersicht
T115
Auriga
Wuchsform:Stabtomate, normalblättrig
Herkunft:DDR, Quedlinburg
Fruchttyp: Salattomate
Fruchtfarbe: orange
Fruchtform: rund bis leicht oval
Fruchtgröße:
3 – 5 cm
Fruchtgewicht:bis 80 g
Reifezeit:60 – 70 Tage - mittel
Wuchshöhe:indeterminiert, um 150 cm
Geschmack:ausgewogen, fruchtig, süß
Standort: Gewächshaus, Freiland unter Dach, Kübel
Ertrag: hoch
Meine Erfahrungen

Die 'Auriga' ist eine zuverlässig tragende Salattomate. Die Sorte ist recht robust und kommt auch mit schwankenden Temperaturen gut zurecht. Ich würde die Sorte für Gewächshaus, Kübel und das geschützte Freiland empfehlen. In wärmeren Gebieten mit wenig Niederschlag funktioniert sicher auch der ungeschützte Anbau unter freiem Himmel.

Ich bevorzuge das geschützte Freiland, wo meine Pflanzen 2-triebig gezogen werden. Der Anbau im Kübel funktioniert ebenfalls wunderbar und mit einer warmen Hauswand im Rücken ist der Ertrag recht ordentlich. Die Früchte sind weitgehend platzfest und sollten gut ausreifen, um ihren köstlichen fruchtigen Geschmack zu entwickeln. 

Gegen Ende Juli beginnt bei mir die Ernte. Mit ihren leuchtend orangen Früchten ist die 'Auriga' immer ein Hingucker im Garten. Mir schmeckt sie am besten frisch vom Strauch, wenn die Früchte noch warm von der Sonne sind. Eine richtig gute Sorte, die Farbe in jeden Salat bringt.

Bewertung     

Die 'Auriga' ist eine empfehlenswerte wunderschöne Salattomate und gehört schon viele Jahre zu meinen Stammsorten. Eine pflegeleichte, rundum gesunde Sorte mit vorzüglichem Geschmack.

ähnliche Sorten

•  Blondköpfchen  •  Big Sungold Select  •  Goldene Königin  •  Jaune Flamme  •  Sun Drop  •