Fleisch-StabtomatenStabtomaten

Mariannas Peace

Tomatensorte Mariannas Peace
Sortenbeschreibung:

'Mariannas Peace' ist eine historische rosa-rote Fleischtomate, deren Geschichte um 1900 in Böhmen in der ehemaligen Tschechoslowakei begann. 'Mariannas Peace' bekam ihren Namen von Gary Ibsen, der sie nach 'Marianne Worschech Tibbetts' benannte, die das Saatgut nach Amerika brachte. 

Die kräftigen Stabtomaten haben kartoffel- blättriges Laub und werden meist nicht höher als 160 cm. 'Marianna′s Peace' ist eine ertragreiche aber späte Sorte, die 70 bis 80 Tage und mehr zum Reifen benötigen kann.

An einfach verzweigten Rispen mit 6 bis 10 Blüten, wachsen 7 bis 12 cm große und bis zu 500 g schwere Fleischtomaten heran. Die Früchte sind platt-rund, mehr oder weniger stark gerippt und haben keinen grünen Kragen.

Das saftige, zart schmelzende, rote Fruchtfleisch wird von einer dünnen weichen Haut umschlossen. Der Geschmack ist fruchtig, süß und aromatisch.

Übersicht
T030
Mariannas Peace
Wuchsform:Stabtomate, kartoffelblättrig
Herkunft:Tschechoslowakei, Böhmen
Fruchttyp: Fleischtomate
Fruchtfarbe: rosa-rot
Fruchtform: plattrund, gerippt
Fruchtgröße:
7 – 12 cm
Fruchtgewicht:bis 500 g
Reifezeit:70 – 80 Tage – spät
Wuchshöhe:indeterminiert, um 160 cm
Geschmack: fruchtig, süß, aromatisch
Standort: Gewächshaus, Freiland unter Dach
Ertrag: hoch
Meine Erfahrungen

'Mariannas Peace' kann ich eigentlich nur geschützt anbauen, denn für die späten Sorten und dazu zählt sie ja, ist der Sommer hier im Mittelgebirge einfach zu kurz. Selbst im Gewächshaus vergehen an die 80 Tage, bis ich Anfang September endlich die erste Frucht ernten kann. Das Warten lohnt sich aber allemal.

Die Pflanzen sind robust und wenig krankheitsanfällig, wachsen auch im Freiland sehr gut, können aber bei mir nicht bis zum ersten Frost, den es hier manchmal schon um den 15. September gibt, abgeerntet werden.

Der Ertrag ist recht ordentlich, ich lasse meistens 4 Rispen mit 4 bis 6 Tomaten wachsen. An der ersten Rispe hängen die größten Früchte, nach oben hin werden sie kleiner aber geschmacklich manchmal besser. Die saftigen Tomaten sind trotz ihrer weichen Haut weitgehend platzfest. Den Geschmack dieser großen Fleischtomaten würde ich als fruchtig süßlich ausgewogen beschreiben.

Bewertung     

Nun, für mich ist 'Mariannas Peace' sicherlich nicht die oft beschriebene 'beste' Tomate der Welt, aber gibt es die überhaupt? Dennoch halte ich sie für eine wunderbare alte Sorte, mit gutem Geschmack und einer schönen Optik. Allein die Geschichte, die hinter dieser Tomate steckt, macht die Sorte schon erhaltenswert.

ähnliche Sorten

•  Bulgarische Riesentomate  •   Lehrertomate  •  Marmande  •  Nonna Antonina  •  Schlesische Himbeere  •  Vierländer Platte  •