BuschtomatenSalat-Buschtomaten

Planet

Tomatensorte Planet
Sortenbeschreibung

'Planet' nennt sich diese seltene und nur wenig bekannte alte Tomatensorte aus der DDR. Die Pflanzen sind ertragreich und produzieren rote Salattomaten. Über Züchter und Herkunft ließ sich bislang nur wenig herausfinden. Die Sorte ist seit 1963 als LYC 1228 im GBIS des IPK Gatersleben hinterlegt und könnte aus Quedlinburg stammen. Für weitere Informationen wäre ich sehr dankbar. 

Die Pflanzen haben dichtes mittelgrünes Laub und werden bei mir nicht höher als 100 cm. 'Planet' ist eine frühe Sorte, sie benötigt von der Befruchtung bis zur Reife knapp 60 Tage. An den Blütenständen wachsen jeweils bis zu 10, bei verzweigten Rispen auch deutlich mehr Tomaten. In der Regel erreichen die Früchte eine Größe von 4 bis 6 cm werden bis zu 100 g schwer.

Die runden bis leicht ovalen Früchte sind unterschiedlich groß und haben 2 oder 3 Fruchtkammern. Das saftige weiche Fruchtfleisch wird von einer nicht ganz platzfesten Haut umschlossen. Der Geschmack dieser mittelgroßen Salattomate ist angenehm süß-säuerlich.

Übersicht
T153
Planet
Wuchsform:Stabtomate
Herkunft:DDR
Fruchttyp: Salattomate
Fruchtfarbe: rot
Fruchtform: rund bis hochrund
Fruchtgröße:
Ø 4 – 6 cm
Fruchtgewicht:bis 100 g
Reifezeit:50 – 60 Tage - früh
Wuchshöhe:determiniert, um 100 cm
Geschmack:mild, süß-säuerlich
Standort: Gewächshaus, Freiland, Kübel
Ertrag: hoch
Meine Erfahrungen

Die Sorte 'Planet' ist eine zuverlässig fruchtende, halbhohe Tomate mit hohem Ertrag. Sie ist robust, nur wenig krankheitsanfällig und kommt auch mit kühleren Temperaturen gut zurecht. Neben dem geschützten Anbau ist die Sorte auch für Kübel und Freiland geeignet. Im Freiland neigen die Früchte bei mir etwas zum Platzen, verheilen aber meist schnell wieder ohne Schaden zu nehmen.

Ich bevorzuge für 'Planet' ein sonniges Plätzchen im Freiland oder im Kübel an der Hauswand. Da die Pflanzen nicht sehr hoch werden, lässt sich die Sorte auch gut als Busch mit mehreren Trieben ziehen. Gegen Ende Juli sind bei mir die ersten Früchte reif. Die Ernte erstreckt sich über viele Wochen bis weit in den Herbst hinein.

Die Früchte bilden keinen Grünkragen, werden nicht mehlig und haben einen milden aber dennoch guten süß-säuerlichen Geschmack.  

Bewertung     

Die Sorte 'Planet' ist eine unkomplizierte und ertragreiche Salattomate. Sie ist anspruchslos und eignet sich sowohl für Freiland- als auch für Kübelkultur.

ähnliche Sorten

•  Frühe Liebe  •  Huberts Beste  •  Iris  •  Rotkäppchen  • Rosenstock  •  Pillnitzer Stamm XV  •